Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

SCHULE:KULTUR! startet mit 40 Schulprojekten

15.01.2015

Kultur als Motor für die Schulentwicklung

SCHULE:KULTUR! ist startklar: 40 Schulen aus ganz Niedersachsen nehmen ab Februar dieses Jahres am Projekt zur kulturellen Schulentwicklung teil. SCHULE:KULTUR! ist durch eine Kooperation zwischen dem Niedersächsischen Kultusministerium, dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur sowie der Stiftung Mercator entstanden. In intensiven Fortbildungsmodulen, übergreifenden Fachtagen und Vernetzungsveranstaltungen werden beide Parteien - die Kultureinrichtungen und die Schulen - miteinander vertraut gemacht und für eine langfristige Kommunikation auf Augenhöhe geschult. Die inhaltliche Entwicklung und Organisation übernimmt die Bundesakademie Wolfenbüttel in Kooperation mit dem NLQ und der Landesschulbehörde.

Die Auftaktveranstaltung für alle Teilnehmer_innen findet am 11. Februar 2015 in Hannover statt. »Das Projekt sieht vor, dass Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Lehrkräften und Kulturschaffenden eigene fächerübergreifende Bildungsangebote entwickeln«, so die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt.

Die vollständige Pressemitteilung lesen Sie hier.

SCHULE:KULTUR

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit SCHULE:KULTUR!, Projekt verschlagwortet

Hinterlassen Sie einen Kommentar