Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

Auf Tour. CDU-Politiker Frank Oesterhelweg besucht Bundesakademie

20.07.2015

Auf der Sommertour in seinem Wahlkreis Wolfenbüttel besuchte Frank Oesterhelweg am Montag die Bundesakademie. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU im niedersächsischen Landtag traf sich mit der Akademieleitung und sprach dabei unter anderem über die finanziellen Perspektiven der Landesförderung. Dirk Naumann, der stellvertretende Geschäftsführer der Bundesakademie, sowie die Programmleiter Dr. Andreas Grünewald Steiger und Dr. Birte Werner berichteten über die Entwicklung der Bildungseinrichtung. Der Landtagsabgeordnete zeigte sich beeindruckt von den Aktivitäten der Bundesakademie.

Anschließend stellte sich Frank Oesterhelweg in einer Werkstatt journalistisches Schreiben den Fragen der Teilnehmer. Dabei ging es beispielsweise um Flüchtlingspolitik, Denkmalschutz und darum, wie Oesterhelweg in die Politik gekommen ist.

Seit er 14 ist, habe er sich einen Lebenslauf als Politiker gewünscht. Viele berufliche Wünsche haben sich seitdem erfüllt für Oesterhelweg. Der Preis des politischen Erfolgs: Für Kultur im engeren Sinne bleibe kaum Zeit. Das einzige, was er in dieser Hinsicht ab und an schafft: Er dichtet für Geburtstagsreden.

Und wenn er im Sommer nicht Politik macht? Dann verbringt er seinen Urlaub - ganz standesgemäß als Landwirt - auf einem Bauernhof im Allgäu. 

Fotos: Y. Salzmann

Dieser Artikel wurde unter Allgemein abgelegt.

Kommentare

Sara Nording schrieb am: 21.07.2015 16:49

Danke für den kleinen Einblick. Man erfährt immer wieder was von euch hier auf dem Blog. Schöne Grüße, Sara Nording

Hinterlassen Sie einen Kommentar