Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

EU-Kommission gibt offiziellen Startschuss für Erasmus+

23.01.2014

EU-Kommissarin Androulla Vassiliou hat am 16. Januar 2014 in Athen offiziell das neue europäische Bildungsprogramm Erasmus+ gemeinsam mit Vertretern des EU-Ratsvorsitzes eröffnet. Mit dem neuen Programm sollen mehr als vier Millionen Menschen in den nächsten sieben Jahren mit einer Finanzhilfe der EU dabei unterstützt werden, im Ausland zu studieren, sich weiterzubilden, Arbeitserfahrung zu sammeln oder Freiwilligenarbeit zu leisten. Die Nationale Agentur Bildung für Europa (NA beim BIBB) ist mit der Umsetzung des Programms in Deutschland für die Berufsbildung und die Erwachsenenbildung zuständig. Mehr dazu hier: http://bit.ly/1dxG9uU

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Europa, Förderung verschlagwortet

Hinterlassen Sie einen Kommentar