Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

Schnuppertag für fünf Gymnasiasten

20.03.2014

Letzte Woche hatten wir ganz junge Besucher in der Akademie zu Gast: Vanessa, Morten, Patricia, Christian und Vivian Lucas aus der neunten Klasse des Gymnasiums Große Schule Wolfenbüttel waren im Rahmen der Betriebspraxistage bei uns. Eigentlich haben die Gymnasiasten ja noch viel Zeit, bevor das Thema Berufswahl ernst wird. Bei den Praxistagen sollen sie sich aber schon mal einen ersten Einblick vom beruflichen Alltag verschaffen. Insgesamt schnupperten sie in drei unterschiedliche Berufsbereiche hinein.

Nach einer Einführung durch Verwaltungsleiter Dirk Naumann wurden die Schüler_innen durch die Häuser und Büros geführt. Dabei haben Clarissa Benning, unsere Freiwillige im Sozialen Jahr | Kultur und Praktikant Lukas Bergmann ordentlich aus dem Nähkästchen geplaudert. Auch Olaf Kutzmutz erzählte einige Anekdoten aus seinem Programmbereich Literatur, EDV-Leiter René Schaaf erklärte ihnen wie die Webseite bearbeitet wird und Christiane Michalak, Referentin für Presse- | Öffentlichkeitsarbeit und Marketing zeigte ihnen den Facebook-Auftritt.  

 

Besonders interessiert waren die Kinder jedoch daran, selbst Hand anzulegen. In der Buchhaltung durften die Fünf eine Auslandsüberweisung ausführen und ein Bahnticket für eine Programmleiterin buchen. Im Kopierraum testeten sie den Schredder und die Brieffaltmaschine auf Herz und Nieren. Zu einem produktiven Tag im Berufsleben gehört aber auch eine erholsame Mittagspause. Und so endete der Betriebspraxistag für die Schüler_innen mit einem gemeinsamen Essen im Hauswirtschaftsbereich der Akademie und mit einem großen Lob an Frau Basciani und ihre Kolleginnen für ihre leckeren Tortellini.

Über die Betriebspraxistage
Die Betriebspraxistage sind Bestandteil eines Berufsorientierungsprogramms, das wir im Rahmen des Projekts KoPra WF mit allen Schulen in Stadt und Landkreis Wolfenbüttel durchführen. Neben den Grundinformationen zum Unternehmen sollen die Schüler_innen die fachlichen Anforderungen und Tätigkeiten der einzelnen Berufe kennenlernen und erfahren. Darüber hinaus sollen Informationen zu Ausbildungs- und Studiengängen vermittelt werden. Danach nehmen die Schüler_innen am BEREIT, einer einwöchigen Kompetenzfeststellung, teil, um sich im nächsten Schuljahr gezielt für ein Schülerbetriebspraktikum zu bewerben. Kooperationspartner sind der Landkreis Wolfenbüttel, die Stadt Wolfenbüttel und die Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar.

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Team, Besuch verschlagwortet

Hinterlassen Sie einen Kommentar