Zum Inhalt springen


Blog der Bundesakademie Wolfenbüttel -


21. Mai 2010

Popkorn Jazz begeisterte vor allem junge Hörer

Bei vollem Haus erbebten am 20. Mai die alten Gemäuer der Schünemannsche Mühle unter den Beats und Grooves des begeistert beklatschten Jazzkonzertes. Der Freiwillige im sozialen Jahr Kultur, Gustav Geißler, hat dieses Konzert in seiner Projektarbeit für die Bundesakademie gestaltet. Sechs ausgewiesen exzellente junge Musiker hatten sich zu diesem besonderen moderierten Jazzkonzert zusammengetan, allesamt auf dem Weg professionelle Musiker zu werden.
Es spielten Gustav Geißler, Saxophon, Laura Hillwig, Gesang, Hendrik Theis, Klavier, Ingemar Oswald, Schlagzeug, Niklas Tikwe, Bass, Steffen Hauptkorn, Gitarre.
Gustav Geißler am Saxophon

Fotos Bundesakademie


(weiterlesen …)

30. April 2010

Popcorn Jazz

Moderiertes Crossover Konzert
Gustav Geißler, Freiwilliger im sozialen Jahr Kultur an der Bundesakademie und begeisterter Jazzmusiker, der beim Landesjugendjazzorchester spielt, hat ein besonderes Projekt für sein freiwilliges Jahr gemeinsam mit uns ausgearbeitet. Er wird im Rahmen unserer Reihe Akademisches Viertel ein moderiertes Jazzkonzert geben. Es spielen Gustav Geißler (Ltg), Laura Hillwig, Niklas Tikwe, Steffen Hauptkorn, Hendrik Theis und Ingemar Oswald am Donnerstag, den 20. Mai 2010 um 19:45 Uhr im Gästehaus der Bundesakademie, Rosenwall 17, 38300 Wolfenbüttel. Freier Eintritt für Schülerinnen und Schüler.

Plakat Popkorn Jazz von Gustav Geissler
Plakat Popkorn Jazz von Gustav Geissler