Veranstaltung

Behindert!
Impulse für Praktiker_innen.

Sie arbeiten schon lange im künstlerischen Feld mit Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Sie suchen neue Impulse für Ihre Arbeit und den Austausch mit Fachkolleg_innen. Oder Sie wollen sich diesen Bereich neu erobern: behindert! bietet Ihnen Workshops aus drei unterschiedlichen Künsten sowie einen neurowissen-schaftlichen Vortrag. Internationale Künstler_innen aus den Bereichen Bildende Kunst, Tanz und Musik stellen dabei ihre ausgezeichneten Projekte vor.

Die Tagung bietet eine Plattform, um gemeinsam politische, künstlerische und ethische Aspekte inklusiver künstlerischer Arbeit und Kultureller Bildungsprojekte zu reflektieren.

Für Journalist_innen stehen Freiplätze zur Verfügung; bitte melden Sie sich entsprechend an.

Planung und Leitung
Dr. Sabine Baumann, Studium Kunstwissenschaft, Kunstgeschichte, Kunstpädagogik HL, Coaching. Seit 1996 Programmleiterin Bildende Kunst an der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel. Konzeption der Qualifizierung KUNSTgeragogik.

Andrea Ehlert studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Philosophie, seit 1992 Referentin für Öffentlichkeitsarbeit | Koordination, seit 2006 Programmleiterin Kulturmanagement, -politik, -wissenschaft.

Dr. Birte Werner, seit 2012 Programmleiterin Darstellende Künste an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel.

Leitung: Dr. Sabine Baumann, Andrea Ehlert, Dr. Birte Werner | Datum: 21. Jul (13:00 Uhr) - 22. Jul 2015 (14:00 Uhr) | Kostenanteil: 130,- € (inkl. Ü/VP) |