Programm

Gefiltert nach Veranstaltungsart "Tagungen & Fachtreffen"

November

bk
Fachtagung material.digitalSchnittstellen gestalten - Verbindungen schaffen
Im Alltag überlagern sich digitale und analoge Prozesse zunehmend. Im Fokus der Tagung stehen Schnittstellen zwischen künstlerischen und medialen Prozessen, zwischen öffentlichem und privatem Raum, zwischen analog und digital. →weiter
bk
Fachtreffen KUNST- und Kulturgeragogikund Mitgliederversammlung des Fachverbandes Kunst- und Kulturgeragogik
Das Fachtreffen bietet den bereits qualifizierten Kunst- und Kulturgeragogen_innen ein Forum, um sich mit Kolleginnen und Kollegen über eigene Projekte und Konzepte auszutauschen, zu beraten und sich weiterzubilden.  →weiter
mm
Lernen mit Sachquellen in Gedenkstätten und MuseenEine interdisziplinäre Tagung zu Formen der Geschichtsaneignung in Gedenkstätten und Museen
Die Vermittlung von Geschichtsbewusstsein im Sinne einer kritischen und quellengestützten Auseinandersetzung mit der Geschichte ist unbestreitbar ein grundlegendes Ziel der Geschichtsdidaktik. →weiter
ku
New Connections. Künstlerisches Netzwerktreffen
Welche Theater- und Tanztraditionen, Formensprachen, Arbeits- und Darstellungsweisen bringen Künstler_innen mit, die in den letzten Jahren zu uns geflüchtet sind? Wie können sie hier an ihre professionelle Arbeit anknüpfen? Welches Wissen und welche Unterstützung brauchen sie? →weiter
dk
New ConnectionsPlatform for performing artists from various cultures | Plattform für Künstler_innen aus verschiedenen Kulturen | منصة للفنانين المسرحيّين من مختلف الثقافاتمنصة للفنانين المسرحيّين من مختلف الثقافات
New Connections ● sets up a network of fellow artists, German and    international ones, who found refuge in Germany● creates professional relations in order to realize    joint projects● serves as a platform, where participants learn →weiter

Dezember

lit
Wenn’s gut werden muss - Fünf Modelle Kultureller Bildung
Modellprojekte sind besonders dann sinnvoll, wenn die Modelle Folgen haben. An der Akademie haben wir in den letzten beiden Jahren auf dieser Basis künstlerisch-kulturell jede Menge experimentiert. Unter Titeln wie »Fit im Kunstfeld«, »Gameplay@stage«, »Kreative als →weiter

Das neue Programm erscheint Anfang Oktober