Veranstaltung

Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und GedenkstättenJahrestagung

Um Austausch und Zusammenarbeit der ehemals vereinzelt arbeitenden literarischen Gesellschaften zu ermöglichen, wurde 1986 die Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten (ALG) gegründet.

Heute hat der Dachverband 254 Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die in der ALG versammelten Literaturvereine und Literaturmuseen repräsentieren die Literatur vom Mittelalter bis in die heutige Zeit. Jedes Jahr tagt der Verband an einem anderen Ort. Zur Tagung 2017 lädt die Lessing-Akademie in Verbindung mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung ein.

Details zu gegebener Zeit unter www.alg.de und www.lessing-akademie.de.

Datum: 1. Sep (14:00 Uhr) - 3. Sep 2017 (14:00 Uhr) |

Seminar buchen