Publikationen

Chormusik und Migrationsgesellschaft

Chormusik und Migrationsgesellschaft

Chormusik und Migrationsgesellschaft
Erhebungen und Überlegungen zu Kinder- und Jugendchören als Orte transkultureller Teilhabe

Hrsg.: Karl Ermert

332 Seiten, DIN A5, ISBN 978-3-929622-66-9
Preis: 24,00 EUR,

Mehr Infos

WAT 66

Lieferbarkeit z. Zt. nicht lieferbar


Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

24,00 €

15-20.000 Kinder- und Jugendchöre gibt es in Deutschland. Sie sind »soziale Kulturorte« für rund 700.000 Kinder und Jugendliche. Sind sie auch für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte chancengleich zugänglich? Wie gehen Chorleiter_innen bei ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit den Bedingungen der »Migrationsgesellschaft« um?
Das Buch dokumentiert die Untersuchungen des Forschungsprojektes »Chormusikkultur und Migrationsgesellschaft« des Arbeitskreises Musik in der Jugend, die Beiträge aus der gemeinsam mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel durchgeführten Tagung im Oktober 2015 sowie weitere Beiträge von Expert_innen für Theorie und Praxis des Themas. 

Inhaltsverzeichnis