Publikationen

Mord in Wolfenbüttel

Mord in Wolfenbüttel

G. Meinsam

125 Seiten, Paperback, Originalausgabe Mai 2006
ISBN 3-935263-37-6
Preis: 9,90 EUR

Mehr Infos

Lieferbarkeit z. Zt. nicht lieferbar


Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

9,90 €

Mord am Mühlweiher in Wolfenbüttel. Hauptkommissar Edgar Schneidereit steht vor einem kniffligen Fall. Der Tote war erfolgreicher Autor und vor allem bei Frauen beliebt. Die Ermittlungen der Kripo konzentrieren sich auf ein Schreibseminar. Aber wer ist hier eigentlich nicht verdächtig? Ein Teilnehmer versucht, seine dunkle Vergangenheit zu verbergen. Ein Autor klaut dem anderen seine Ideen und gewinnt damit einen Literaturpreis. Ein skrupelloser Verleger lässt sich seine Bücher von den Autoren bezahlen. Hinter der freundlichen Fassade der Schreibwerkstatt brodelt es.

Unter Leitung des Krimiprofis Jürgen Kehrer, bekannt durch seine Wilsberg-Krimis im ZDF, haben zehn Autoren bei einem Seminar in der Wolfenbütteler Bundesakademie gemeinsam dieses Buch verfasst. Das Ergebnis ist ein spannender Krimi, der das Sprichwort von den vielen Köchen Lügen straft.