Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mitsingen. Mitreden.

Workshop zur partizipativen Ensembleleitung und demokratischer Mitbestimmung im Chor

20, 30 oder 40 verschiedene Menschen, die zusammen singen – das sind:
verschiedene Generationen, Biographien, Lebensauffassungen und Vorstellungen davon, wie eine Gruppe funktioniert.
Wie Partizipation, Übernahme von Verantwortung, Mitbestimmung und
-gestaltung sowohl im musikalischen als auch im organisationalen Bereich ermöglicht werden können, probieren die Teilnehmer_innen in
diesem Workshop aus.

Der Workshop richtet sich an Chorleiter_innen, Chorvorstände, Haupt- und Nebenamtliche
aus den Chorverbänden, Sänger_innen, die sich künftig in die Vorstandsarbeit oder einbringen oder Aufgaben für den Chor
übernehmen wollen, aber Schulmusiker_innen und Musikschullehrer_innen, die ihre Ensemblearbeit in dieser Richtung ausbauen wollen.

Leitung: Prof. Dr. Daniela Bartels