Publikationen

Wie aufs Blatt kommt, was im Kopf

Wie aufs Blatt kommt, was im Kopf

Olaf Kutzmutz
(Hrsg.)

176 Seiten, DIN A5,

Preis: 2,50 EUR als PDF-Download

WAT 15

 

Mehr Infos

WAT 15

Lieferbarkeit z. Zt. nicht lieferbar


Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

2,50 €

Längst ist Kreatives Schreiben mehr als die Angelegenheit einer sogenannten Schreibbewegung oder Aufwärmübung für professionelle Autorinnen und Autoren, die das erste weiße Blatt überlisten möchten. Auch andere Berufs- und Praxisfelder haben die Verfahren Kreativen Schreibens für ihre Arbeit entdeckt.
Der Band dokumentiert die Tagung WIE AUFS BLATT KOMMT, WAS IM KOPF STECKT, DIE eine Bestandsaufnahme dieser verschiedenen Felder versucht hat: von der Erwachsenenbildung über journalistisches und wissenschaftliches Schreiben bis hin zu den mehr oder weniger gefestigten Institutionen für angehende Autorinnen und Autoren.
Darüber hinaus haben wir mit der Tagung das kultur- und bildungspolitische Potenzial des Themas und dessen zukünftige Perspektiven ausgelotet. Gefragt wurde deshalb auch nach dem Status von Schreibprojekten an Hochschulen, nach einer möglichen Didaktik Kreativen Schreibens sowie nach Erfahrungen mit Kreativem Schreiben im schulischen Regelunterricht.
Weil die meisten Referentinnen und Referenten Kreatives Schreiben von mehreren Seiten betrachten konnten, zum Beispiel durch die Personalunion von Autor und Vermittler oder Journalist und Forscher, geriet die Praxis nie aus dem Blick.