Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Prof. Dr. Vanessa Reinwand-Weiss im Interview mit TV 38

Studiogespräch - Kulturelle Bildung - nur etwas für Eliten?
Kulturelle Bildung - was bringt die überhaupt? Weil sich immer wieder zeigt, dass eher Leonie, die Tochter des Professors, zum Klavierunterricht geht, als Thorsten, der Sohn der Reinigungskraft, regt sich der Verdacht, kulturelle Bildung sei eine Angelegenheit für Eliten.
Und da sie durch staatliche Gelder in Millionenhöhe gefördert wird, könnte man also meinen, hier werden Steuergelder von unten nach oben verteilt. Stimmt das? Wozu eigentlich kulturelle Bildung? Und wie kann sie auch diejenigen erreichen, die kein Interesse haben, ein klassisches Instrument zu lernen?
Christian Raupach stellt diese und weitere Fragen im Studiogespräch an Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, die Direktorin und Geschäftsführerin der Wolfenbütteler Bundesakademie für Kulturelle Bildung.