Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wenn Sie nicht zu uns in die Bundesakademie kommen können, kommen wir einfach auf Ihren Bildschirm

Wie alle anderen Veranstalter müssen auch wir derzeit unseren gewohnten Publikumsbetrieb ruhen lassen.
Wir haben aber die Zeit der #StayHomeChallenge genutzt, um uns neue Online-Angebote für Sie auszudenken.

Im Programm Darstellende Künste findet eine  kleine Online-Drehbuchschule statt die zeigt, wie Sie packende Filmgeschichten mit Schüler_innen online entwickeln. AUSGEBUCHT

Außerdem 6 kleine Kurse, um Stücke online mit Gruppen entwickeln. Die Kurse können unabhängig voneinander besucht werden.

Wenn Sie die Corona-Zeit nutzen wollen, um zu lernen, wie Sie Blogs und Webseiten mit Wordpress herstellen, besuchen Sie unser Online-Seminar aus dem Programm Kulturmanagement-, politk und -wissenschaft. Die Veranstaltung umfasst 5 Module und beginnt ebenfalls bereits im Mai:  WordPress für Einsteiger_innen aus dem Kunst-- und Kultursektor.

Am 2. Juni findet ein Kurs zum Thema Online unterrichten, moderieren und beraten. Tools, Tipps und Tricks für Einsteiger_innen statt. Ein Workshop für Kolleg_innen, die sich als Lehrer_in, Moderator_in oder Workshopleiter_in ins virtuelle Neuland vorwagen möchten.

Und ein Angebot, dass dann doch nicht nur online stattfinden wird, gibt es aus dem Programmbereich Literatur: in Streng geheim!, der Netzwerkstatt Spannung werden Schreibaufgaben zunächst in einem Online-Forum bearbeitet, bis sich – Drücken Sie die Daumen! – im Dezember alle Teilnehmenden bei uns in Wolfenbüttel treffen. AUSGEBUCHT!

Ein im Juli geplanter Workshop ,,Einen Satiretext schreiben, aber wie?" für Jugendliche ist eigentlich als Präsenzveranstaltung geplant. Sollte dies aufgrund von Corona  nicht möglich sein, führen wir den Workshop online durch.

Im Juni und im August gibt es die nächsten Workshops aus dem Programmbereich Musik  zu den Möglichkeiten der Chorarbeit mit digitalen Mitteln. Vier dieser Kurse haben bereits erfolgreich stattgefunden. Der Juni Kurs ist AUSGEBUCHT.
 

Darüber hinaus arbeiten wir an der Entwicklung weiterer Digitalformate, wenn Sie konkret dazu Infos haben möchten, schreiben Sie bitte ein Mail post[at]bundesakademie.de oder schauen Sie regelmäßig auf dieser Seite hier vorbei, wir werden neue Angebote hier bekannt machen. Wenn Sie allgemein Interesse an unseren Workshops, Kursen, Weiterbildungen und Tagungen haben, können Sie sich hier  für regelmäßige Infos anmelden.