Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

--AUSGEBUCHT-- Weitere Termine folgen-- Online unterrichten und beraten

OnlineTools, Tipps und Tricks für Einsteiger_innen
e-Workshop für Kolleg_innen, die sich als Lehrer_in, Moderator_in oder Workshopleiter_in ins virtuelle Neuland vorwagen möchten.

--AUSGEBUCHT--Weitere Termine folgen in Kürze--

Viele von uns erleben gerade erste Anzeichen einer »Zoom-Fatigue«: Online Gesprächs- und Arbeitsrunden konzentriert zu folgen ist extrem anstrengend. Wir sind schnell erschöpft. Wir schweifen ab. Wir steigen mental aus, blicken nur noch starr in die Rechner-Kamera. Man verlässt die Runde mit dem Gefühl, niemandem wirklich begegnet zu sein.

Was ist zu berücksichtigen, wenn Sie ein online-Format für eine Gruppe konzipieren? Der Workshop vermittelt ein praktisches Beispiel dafür, wie Sie vorgehen können:

• Was sollten Sie bedenken, bevor Sie mit der Konzeption beginnen?
• Wie gliedern Sie Ihr Format in unterschiedliche Arbeitsphasen, die didaktisch gut aufeinander aufbauen, interessant sind und die Gruppe voranbringen?
• Welche kreativen Methoden lassen sich online umsetzen, was leisten sie?
• Wieviel Technik – außer einer online-Plattform – brauchen Sie tatsächlich?

Der Workshop ist so konzipiert, dass Sie Elemente daraus im Anschluss direkt selbst anwenden können. Er richtet sich an Teilnehmende, die sich als Anfänger_innen auf diesem Feld betrachten, jedoch Erfahrung in der Anleitung von Gruppen haben.

Zeit: 9.30 – 14.00 Uhr (inklusive Offline-Mittagspause)

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme
PC oder Notebook mit integriertem Mikrofon und integrierter Kamera, ausgestattet mit einem Internetbrowser, Lautsprechern oder Kopfhörern sowie einer stabilen Internetverbindung.
Der Workshop wird über Zoom angeboten. Zoom läuft browserbasiert bzw. mit einer kleinen Installation, die direkt im Anmeldeprozess ausgeführt wird. Den dafür notwendigen Link und weitere Informationen dazu erhalten Sie mit der Einladung zum Kurs von uns.

Ähnliche Veranstaltungen

mu

Musik

Seminar

Chorprobe on Screen

Möglichkeiten und Chancen virtueller Chorarbeit - leider ausgebucht!

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht!

ku

Kulturmanagement

Seminar

Die Kunst des Veränderns

Mit dem Tool Zürcher Ressourcenmodell (ZRM)

Heute ist der Tag der Tage, Sie gehen vor auf Los und nehmen bei der Gelegenheit eine Ereigniskarte...

mu

Musik

Seminar

Chorprobe on Screen

Möglichkeiten und Chancen virtueller Chorarbeit

Die reichlich 60.000 Chöre in Deutschland und damit mehr als drei Millionen Sänger_innen sind seit...