Projekte

Foto: kallejipp/photocase.com

Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

Projekt: kubi-online – Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

Die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel ist im Verbund mit der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung sowie dem Institut für Kulturpolitik/Stiftung Universität Hildesheim Trägerin der Wissensplattform www.kubi-online.de. Das bereits seit 2013 laufende Projekt dient dem Wissenstransfer und der Feldvermessung Kultureller Bildung. Seit 2018 wird kubi-online vom Bundesministerium für Forschung und Wissenschaft gefördert.

Projektlaufzeit: 2018 – 2020

Projektverantwortliche: Hildegard Bockhorst (ba)

Projektbeschreibung: Auf der Wissensplattform Kulturelle Bildung Online

Projektziele: Die Sammlung dieser »Online-Bibliothek« soll permanent vergrößert werden, um einen relevanten und aktuellen Ausschnitt des Wissens rund um Künste, Kultur, Bildung und Gesellschaft anzubieten. Hierfür ist Kulturelle Bildung Online auf breite Unterstützung angewiesen und lädt Fachkräfte aus allen Praxisfeldern und Einrichtungen Kultureller Bildung, Expert*innen für Kunst, Literatur, Medien, Musik, Spiel, Theater, Tanz, Zirkus etc., Wissenschaftler*innen und Forscher*innen ein, sich an der weiteren Feldvermessung Kultureller Bildung mit eigenen Fachtexten zu beteiligen.

Projektveranstaltung: Zur Vertiefung des Fachdiskurses findet am 16./17. Mai 2018 die kubi-online Jahrestagung »Kulturelle Bildung und gesellschaftlicher Zusammenhalt. Kitt oder Korrektiv im Spannungsfeld von kollektivem Gedächtnis, kulturellen Identitäten, Symbolen und Werten« in der Akademie der Kulturellen Bildung, Remscheid statt.

Machen Sie mit! Je mehr Akteure sich an kubi-online beteiligen, desto mehr Fachwissen und Impulse für gute kulturelle Bildungsangebote wird sie bereithalten!

Kontakt und weitere Informationen:
Direktorin der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, Tel. 05331/808-426

Projektreferentin Kulturelle Bildung Online
Hildegard Bockhorst, Tel. 0179 2051972