Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Details

Marit Tote

Marit Tote studierte im Bachelor Kulturanthropologie / Europäische Ethnologie und Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Göttingen. Ihren Master in Kulturmanagement absolvierte sie an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Seit Januar 2021 ist sie an der Bundesakademie Wolfenbüttel tätig und betreute das Projekt »Künstlerische Interventionen in der Kulturellen Bildung – Qualifizierung und Zertifikat für Kunstschaffende«. Seit Januar 2023 ist sie als Projektreferentin für das Projekt »K²-Beratung« zuständig.

Veranstaltungen mit Marit Tote

K² – Beratung

K²-Beratung

4. Modul der Qualifizierungsreihe für Berater_innen

In dieser Fortbildungsreihe werden wesentliche Voraussetzungen und Methoden vermittelt, um Kommunen...

K² – Beratung

K²-Beratung

5. Modul der Qualifizierungsreihe für Berater_innen

In dieser Fortbildungsreihe werden wesentliche Voraussetzungen und Methoden vermittelt, um Kommunen...