Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Frauke Wetzel

Frauke Wetzel, Kulturwissenschaftlerin, Kulturmanagerin, promovierte Osteuropahistorikerin. Sie arbeitete sechs Jahre in der Tschechischen Republik. Frauke Wetzel arbeitete für das Festival »Politik im Freien Theater« der Bundeszentrale für politische Bildung und war von 2013 bis 2020 für Audience Development, Vermittlung, Inklusion in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden zuständig. Hier konzipierte sie u.a. das Diskursprogramm des Festivals RomAmoR, lehrt Audience Development an Hochschulen und berät die Freie Szene.

Derzeit arbeitet Frauke Wetzel beim Verein ASA-FF in Chemnitz für das Programm neue unentd_ckte narrative und berät Kulturproduktionen zu politischen Ansätzen und Diversitätsentwicklung.

 

Veranstaltungen mit Frauke Wetzel
ku

Kulturmanagement

Seminar

360° Akademie: neue unentd_ckte narrative

Kreative Diskursagent*innen vs. extreme Rechte oder Wie Stefan Heym wieder...

Wie können radikalisierte und menschenfeindliche Einstellungen mit dem Ansatz der kreativen...