Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Dr. Thomas Renz

Dr. phil. Thomas Renz (*1979)ist Kultur- und Sozialwissenschaftler. Seit 2020 forscht er am Geschäftsbereich Teilhabeforschung der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung in Berlin zu Fragen der strategischen Publikumsentwicklung von Kulturorganisationen und Kulturpolitik. Von 2017 bis 2020 wirkte er als künstlerischer Leiter und kaufmännischer Geschäftsführer des Stadttheaters Peiner Festsäle. Von 2010 bis 2017 lehrte und forschte er am Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim. Nach Abschluss seiner Promotion 2015 über Nicht-Besucherforschung hat er mit der ‚jazzstudie2016‘, dem ‚Report Kirche und Musik‘ und der Studie „Zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters in Deutschland“ breit diskutierte Untersuchungen zur sozioökonomischen Situation von Kulturschaffenden durchgeführt. Er ist Mitinitiator der Forschungsplattform kulturvermittlung-online.de und war an der Begleitforschung zum Programm „Kulturagenten für kreative Schulen“ der Kulturstiftung des Bundes beteiligt. Er ist Lehrbeauftragter an mehreren deutschen Hochschulen und Co-Sprecher der Arbeitsgruppe Methoden im Fachverband Kulturmanagement e.V.

Vergangene Veranstaltungen mit Thomas Renz