Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Grundlagen der Buchhaltung für Selbständige, einfache Buchhaltung mit Excel

Für viele ist die erforderliche Buchhaltung für Selbständige wortwörtlich ein Buch mit sieben Siegeln. Dabei ist sie für kleine Selbstständige sehr einfach und verständlich und kann auch alleine erledigt werden.

Im Kurs werden die Grundzüge der Buchhaltung erklärt und eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung für Solo-Selbständige oder GbRs erstellt. Anhand einer einfachen Excel-Tabelle wird praktisch geübt.
Ziel des Workshops ist, die wesentlichen Buchhaltungsarbeiten selber zu erledigen und/oder zu verstehen, was ein Steuerberater eigentlich macht.

Am Ende des Kurses sollten Selbständige im Kulturbereich mit geringen Umsätzen ihre Buchhaltung selbst erledigen können.

Dieser Kurs vertieft noch einmal die Grundlagen, die im Kurs »Selbständig im Kulturbereich« vermittelt werden, und wird am zweiten Tag Sicherheit anhand von eigenen Buchungen aus der eigenen Praxis geben.
Im Gegensatz zu »Selbständig im Kulturbereich« konzentriert sich dieses Seminar ausschließlich auf den Bereich Buchhaltung.

Zeitrahmen
Freitag, 26. November 2021, 10.00 – 14.30 Uhr
Samstag, 27. November 2021, 10.00 – 14.30 Uhr
(jeweils mit Mittagspausen und Kaffeepausen)

Die Veranstaltung findet über Zoom statt.

Die Datenschutzrichtlinie für Zoom, dessen Anbieter seinen Sitz in den USA hat, finden Sie hier:

zoom.us/docs/de-de/privacy-and-legal.html