Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Positionierung: Mission & Werte als Grundlagen des Handelns kultureller Organisationen.

Ein Workshop zum Themenbereich »Agiles Arbeiten«
Kulturelle Organisationen stehen vor massiven Herausforderungen, die oftmals eine völlig neue Arbeitsweise, neue Formate und eine veränderte Kommunikation nach Innen und Außen verlangen. Erstaunlicherweise haben viele Organisationen allerdings nie die Frage beantwortet, wofür genau sie eigentlich stehen, welche Werte in ihrer Arbeit eine Rolle spielen und inwiefern sie relevant für die Gesellschaft sind. (»Kultur ist wichtig« ist keine Antwort.) Aber wo fängt man da bloß an? An der Basis, genauer: bei der Positionierung!

Bevor das neue Corporate Design ausgeschrieben, die Stellenbeschreibung für die zukünftige Intendanz formuliert oder auch »nur« ein neues Format entwickelt wird, sind grundlegende Überlegungen und Schritte vonnöten, damit im Nachgang nicht endlos diskutiert oder ungelöste Identitätsfragen (»Das entspricht uns doch gar nicht!«) den gesamten Apparat lähmen. Bei dieser notwendigen Positionierung werden nicht nur die Zielgruppen definiert, sondern auch eine klare Mission formuliert und die Werte der Marke beschrieben.

Mit einer klaren Positionierung können Organisationen ihren Zielgruppen eben auch die Frage beantworten, WARUM sie relevant sind und für welche Werte sie stehen. Dies verbindet eine Kulturmarke wesentlich enger mit ihren Zielgruppen, als die Kommunikation über das WAS, also welche Angebote sie machen.



Wenn Sie am Vorabend anreisen möchten, wenden Sie sich bitte an:
joern.steinmann[at]bundesakademie.de


Weitere Workshops zu aktuellen Herausforderungen und der Zukunft des Arbeitens

Service Design und Nutzerorientierung im Kulturbetrieb.
29. – 30. März 2023 | Mi – Do
www.bundesakademie.de/programm/details/kurs/ku23-06-1

Digitale Transformation kommt von Innen.
11. – 12. Mai 2023 | Do – Fr
www.bundesakademie.de/programm/details/kurs/ku23-06-2

Nachhaltige Kultur – digitale Zukunft.
4. – 5. September 2023 | Mo – Di
www.bundesakademie.de/programm/details/kurs/ku23-06-4


Möchten Sie in allen vier Workshops im März, Mai, Juli und September mitarbeiten?
Dann erkundigen Sie sich gerne bei joern.steinmann@bundesakademie.de nach Möglichkeiten von Rabatt und Ratenzahlung.

Ähnliche Veranstaltungen