Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Dr.-Ing. Christina Krafczyk

Dr.-Ing. Christina Krafczyk ist promovierte Architektin mit dem Schwerpunkt Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Bauen im Bestand. Sie war Assistentin bei Prof. Dr. Uta Hassler am Lehrstuhl Denkmalpflege und Bauforschung an der TU Dortmund sowie freiberuflich in verschiedenen Arbeitsgemeinschaften tätig. An der ETH Zürich war sie Oberassistentin am Institut für Denkmalpflege im Department Architektur. Während ihrer anschliessenden Lehr- und Forschungstätigkeit im Bereich Bautechnikgeschichte und Bauwerkserhaltung  an der TU Braunschweig promovierte sie zu einem architekturhistorischen Thema des 19. Jahrhunderts. Sie ist u.a. Gründungs- und Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte, Mitglied bei ICOMOS und der Architektenkammer Niedersachsen. Seit September 2017 leitet sie das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege.

Foto: © Uwe Brodmann 

Vergangene Veranstaltungen mit Christina Krafczyk
bk

Bildende Kunst

Tagung

Fachtag Stadt-Kunst-Raum

Ein Fachtag über Rahmenbedingungen und Perspektiven auf Kunst im öffentlichen...

Die Auseinandersetzung mit Kunst und Denkmälern im öffentlichen Raum beschäftigt aktuell viele...