Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Versuch's mal mit Gemütlichkeit

Plot-Werkstatt Cosy Crime
Ein Herz für Verbrechen.

Cosy-Crime-Romane sind charmante Krimis in entspannter Atmosphäre, in denen (Privat-) Ermittler ihre Fälle mit viel Herz und Spürsinn lösen. So erfolgreich das Genre Cosy-Crime derzeit – so unklar ist teilweise seine Definition. Das fängt schon bei der Frage an, wie man den Begriff cosy eigentlich sinnvoll ins Deutsche übersetzt? Was zeichnet die Schauplätze von Cosys aus? Müssen in einem Cosy zwingend alte Damen strickenderweise durch englische Dörfer gehen? Oder kann ein Cosy auch in einer modernen Großstadt spielen? Was zeichnet die Ermittler aus? Braucht jeder Cosy auch eine Liebesgeschichte? Kommen Cosys immer in Serie? Warum ist Leichtigkeit oft die schwerste Übung - und wie schafft man es überhaupt, ein Gefühl von Gemütlichkeit in ein Buch über Mord und Totschlag zu bringen?

Den Antworten auf diese und viele andere Fragen wollen wir uns in diesem Seminar nähern, indem wir gemeinsam einen eigenen Cosy-Crime-Roman entwerfen. Von der Suche nach einem geeigneten Schauplatz, dem Entwerfen der Hauptfigur und ihrer wichtigsten Begleiter bis hin zum Mord und seiner Auflösung werden wir zusammen Schritt für Schritt dem Genre näherkommen und gleichzeitig eine Menge über das Handwerk des Krimischreibens lernen.

Ähnliche Veranstaltungen